entenfedern (stifler's mom)

zu dieser modellage gibt es ein schöne geschichte; die kleine ente bekam nach dem schlüpfen ihren namen, stifler (kurz vorher waren wir in dem film american pie, das klassentreffen), und die federn hatten wir von seiner mutter schon seit längerem gesammelt, weil ich irgendwann mal ein modellageset damit machen wollte. 

und so kam es, dass logischerweise die modellage stifler's mom heißt :-) 

wir zeigen schritt für schritt, wie die modellage und das einlegen der federn gehandhabt wird 

nach vorbereitung des naturnagels wird die schablone zu einem squarenagel angebracht


 

mit natural das nagelbett abdecken und bis in die spitze ziehen, so daß der naturnagel nicht mehr sichbar ist
mit glitterpowder dünn die länge modelliert
schnelles arbeiten ist gefragt, denn die federn müssen in das noch feuchte produkt gelegt werden
und dann mit einer folie festgedrückt, bis das material ausgehärtet ist. gleichzeitig wird damit der nagel vorgepincht
die modellage mit clear powder vervollständigen
arch ausarbeiten, und immer daran denken, so modellieren, als wenn man nicht mehr feilen dürfte
den fertigen, noch nicht ausgehärteten nagel nochmal pinchen, aber vorsichtig, der unternagel ist schön erhärtet
seiten feilen
länge und oberfläche egalisieren
alle feilschritte nochmal mit dem 100-er buffer wiederholen
vor der versiegelung noch mit schwarzer acrylfarbe schnörkel ziehen, dabei der feder ein wenig folgen
mit top it off versiegeln, 20 sec im LEDlicht härten